Home Kontakt Wir über uns Soziale Projekte Jobbörse Impressum

 INDIVIDUELLE LÖSUNGEN RUND UM DEN BRANDSCHUTZ
 


Kundendienst Feuerlöscher Feuerlöscher- schutzkästen Wandhydranten Füll- und Entleerungsstation Brandschutz- planung Brandschutz zu Hause Brandschutz- schilder
Flucht- und Rettungsplan Brandschutz- schulungen Über- und Unterflurhydranten RWA-Anlagen Tür-Feststell-
anlagen
Brandmelde-
anlagen
Abschottungen Löschanlagen
Wandhydranten Feuerlöscher Füll- und Entleerungsstation Druckerhöhungs-
anlagen
Brandmelde-
anlagen
Sprinkler-
anlagen
RWA-
Anlagen
Feststell-
anlagen
Brandschutztüren Über- und Unterflurhydranten Sprühwasser-
Löschanlagen
Inbetriebnahme/Abnahme/Übergabe/Gutachten    

 

 Wartung von Füll- und Entleerungsstationen für Wandhydrantenanlagen "nass/trocken"


 

Tätigkeiten für Füll- und Entleerungsstationen

Kontrolle des Einbauortes, der Befestigung, der Einbaurichtung, der Beschilderung, der Leichtigkeit und Dichtheit d. Absperrorgane vor und hinter der Station, Sichtkontrolle der Station auf Dichtheit, gegebenenfalls Reinigung der Einspeisung. Kontrolle der Druckverhältnisse und Absperrorgane. Funktionsprüfung der elektrischen/mechanischen Aufbauten der Station.

Kontrolle der elektrischen Installation, der elektrischen Eingangs- und Ausgangsparameter, sowie der Grenzwertgeber (elektrisch und mechanisch) an den Schlauchanschlusseinrichtungen nach Herstellervorgabe. Kontrolle der Signaltongeber, elektrischer Anzeige und Schnittstellen (potentialfreie Kontakte) und der Unversehrtheit der Betriebszustandssicherung nach Herstellervorgabe. Anbringen eines Prüfvermerks (Datum, Prüfer) auf gut sichtbare Stelle an den Schaltschrank und Protokollierung im Prüfbuch.

 

Jockel Brandschutztechnik-Service GmbH     Maybachstr. 11     50259 Pulheim-Brauweiler     Tel.: 02234 93348-0     Fax.: 02234 93348-19